Ausflüge mit Übernachtung

Auf der M/V Nemo 1, 2 Tage/1 Nacht bis zu 7 Tage/6 Nächte

Auch Overnights (fast wie Liveaboard) sind möglich. Ob 2 Tage/1 Nacht oder bis hin zu 7 Tagen/6 Nächten, starten kann man jeden beliebigen Tag. Die Übernachtung findet ebenfalls auf der M/V Nemo 1, in geräumigen und bequemen, mit 4-Bett-Bunk oder Doppelbett, mit Aircondition ausgestatteten Kabinen statt und kann ´relativ´spontan, je nach Platz- und Personalverfügbarkeit, bis zu sieben Nächten verlängert werden. Beim Overnight stehen pro Tag 4 Tauchgänge auf dem Programm ausser am ersten und letzten Tag, da sind es je 3 Tauchgänge.

M/V Nemo 1 ist ein brandneues Boot, das im Oktober 2017 eingeführt wurde. M/V Nemo 1 bietet unseren Gästen das Beste von allem, vom Komfort wie in einem Hotel, über die kurze und schnelle Anfahrt bis hin zu den über 20 Tauchplätzen der Similan Islands. Das brandneue Boot hat einen Stahlrumpf und ist 26m lang. Die maximale Anzahl an Tauchgästen pro Tag beträgt 30, inklusive Tauchstaff. Das Boot verfügt über 4 Doppel- und 3 Vierbettkabinen mit Aircondition und Meerblick für unsere max. 20 Gäste die über Nacht auf dem Boot bleiben. Zu den Gemeinschaftsbereichen auf dem Boot gehört ein grosser überdachter Essbereich im Freien, wo die meisten Gäste entspannen und die Mahlzeiten serviert werden. Die vorwiegend thailändischen Gerichte, in Abwechslung mit westlichen Gerichten, werden auf dem Boot von unserer Köchin frisch zubereitet. Kühle Getränke und frische Früchte sind jederzeit verfügbar.

Es gibt auch einen klimatisierten Lounge-Salon, in dem Kurse abgehalten werden können und die Gäste sich entspannen können. Die Lounge verfügt über Audio-Video-Unterhaltung und Fenster mit Meerblick. Aber Taucher, die nach Thailand kommen und an den besten Tauchplätzen tauchen, möchten normalerweise die Aussicht, die Meeresbrise, das subtropische Wetter und die atemberaubenden Sonnenuntergänge geniessen. Wie üblich befindet sich oben auf dem Boot ein Sonnendeck zum Sonnenbaden, teilweise beschattet und mit genügend Matten ausgestattet.

Wir fahren in einem wöchentlichen Fahrplan fast alle Tauchplätze der Similan Islands, Koh Bon und Koh Tachai an. Immer jeweils von Mittwoch bis inklusive Sonntag tauchen wir an den Similan Islands, montags an Koh Bon und am Dienstag bei Koh Tachai. Bei diesen Overnights sind auch Schnorchler herzlich willkommen. Je nach Standort des Tauchbootes besteht vor dem Sunset-Dive oder nach dem Frühstück auch ab und an mal die Gelegenheit, eine der bewohnten Inseln der Similan Islands zu erkunden.

Zwischen den Tauchgängen ergeben sich immer wieder Gelegenheiten zum Schwimmen oder Schnorcheln.
Bei Overnights ist das Tragen von einem Tauchcomputer bei jedem Tauchgang für jeden Taucher obligatorisch.
Buchungen und Anmeldung bei uns im Office mindestens einen Tag im Voraus.
Zur Anmeldung bitte Tauchzertifizierung und Logbuch mitbringen.
Bezahlung bei Buchung oder bei der Rückkehr in bar oder per Kreditkarte* (Visa oder Master Card)

*Kreditkartenzahlungen mit 3% Aufschlag

Trip Ablauf

Transfer vom Hotel zum Hafen und zu den Similan Islands

07:15

Erster Tauchgang

10:30

Mittagessen & Zeit zum Entspannen

12:00

Zweiter Tauchgang

13:30

Snack und Transfer Tagestrip Gäste zurück zum Festland

15:00

Dritter Tauchgang

17:00

Abendessen

19:00
Nächster Tag

Weckruf

06:00

Erster Tauchgang

07:00

Frühstück

08:00

Neue Tagesgäste kommen an

09:30

Zweiter Tauchgang

10:30
...
Letzter Tag
...

Mittagessen

12:00

Letzter Tauchgang

13:30

Snack und Transfer Tagestrip Gäste zurück zum Festland

15:00

zurück am Hafen und Transfer zum Hotel

16:30